Musik ist die Sprache, die uns verbindet

Musik ist die Sprache von Herz und Seele

Meine musikalischen Geschichten erzähle ich gerne in Folk/Pop-Liedern auf Konzerten, Beerdigungen, Hochzeiten, Taufen und anderen Feierlichkeiten. Und oft begleite ich die Gedenkfeiern oder den Hospiztag von PHoS einfühlsam mit meiner Stimme.

Für die Zeitschrift LichtBlick – Forum für Hospizarbeit (heraugegeben vom Hospiz Solingen) durfte ich einen Gastartikel schreiben zum Thema „Musik zum Abschied“. Dies habe ich natürlich gerne gemacht.

„Musik kann helfen, traurige Momente zu verarbeiten und lässt uns glückliche Momente noch intensiver erleben.

Musik ist eine Sprache, die direkt ins Herz geht. Jeder kann sie sofort verstehen. Bei meinen Konzerten spüre ich of, wie ein unsichtbares Band zwischen mir und dem  Publikum gespannt wird, das uns in dem Moment verbindet. Ein tolles Gefühlt!

Noch schöner ist es, wenn die Menschen hinterher zu mir kommen, um zu sagen, wie sehr sie meine Lieder berührt haben. Es ist so, als ob ich ihre Geschichten erzähle, obwohl es doch meine  eigenen sind. Wenn Musik mit Leidenschaft und Seele vorgetragen wird, spüren wir großes Glück und das  Gefühl von Zusammenhalt. 

Musik kann uns auch in die Vergangenheit schicken – wie ein Aufzug, der uns sekundenschnell viele Jahre zurückkatapultiert. Manche Lieder erinnern mich an meine Kindheit wie z.B. „Gute Nacht Freunde“ von Reinhard Mey. Ich liebe dieses Lied und singe es oft am Schluss  meiner Konzerte. Er erinnert mich an das wunderbare Gefühl, gute Freunde und Familie zu haben, die einen immer wieder auffangen, wenn man mal strauchelt. 

Musik ist manchmal laut und manchmal leise und entführt uns in eine andere Welt. Sie bringt uns zum Nachdenken und auch zum Lachen. In meinen eigenen Liedern geht es um Geschichten, die jeder kennt. Lieder von Hoffnung und Einsamkeit, Liebe und Trauer, Auf-der-Suche-sein und Klarheit. Kurz gesagt: Das Chaos des Lebens in all seiner Vielfalt und Schönheit.“

Brauchst nicht glitzern und nicht blenden,
nur leuchten sollst du in der Nacht.
Sei ein Leuchtfeuer für die anderen,
die voller Angst und ziellos sind.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner